Aktuelles

21.04.2021

GT86- Autoübergabe mit Fittipaldi

Abrakadabra 1,2,3 kommt der neue GT86 vorbei!

Letzte Woche durften wir an die ehemalige Zauberin Paula Plunser unsere Sonder Edition des GT86 übergeben.

Mit Ihrem neuen Sportwagen hat Sie ab sofort freie Fahrt auf den Straßen.

Exklusiv, wie das Auto selbst, war auch die Autoübergabe mit Emerson Fittipaldi (Formel 1 Legende) 


Bild GT86- Autoübergabe mit Fittipaldi

15.04.2021

Yaris Cross - Präsentation

Am 19.05.2021 findet die große Yaris Cross Präsentation statt!

Kommen Sie zwischen 15 und 19 Uhr vorbei und überzeugen Sie sich selbst von dieser Neuheit!

Bild Yaris Cross - Präsentation

23.02.2021

hoher Besuch im Autohaus Falbesoner

Hoher Besuch der Brasilianische Doppelweltmeister und Formel 1 Legende Emerson Fittipaldi war dieser Tage in unserem Schauraum in Birgitz.

Emerson hat sich für einen Umweltfreundlichen Toyota CH-R GR entschieden.

Wir fühlen uns geehrt und wünschen Ihm und seiner Frau Rosanna viel Freude damit.

Wenn auch Ihr unsre schönen Schauräume entdecken wollt ,schaut doch auch vorbei.

Herzlich Willkommen

Bild hoher Besuch im Autohaus Falbesoner

23.02.2021

Kurzfilm Emerson Fittipaldi - Formel 1 Legende

Schau dir doch unseren Kurzfilm mit "Emerson Fittipaldi zu Besuch im Autohaus Falbesoner" an


https://fb.watch/3QMs1Y5TJF/



Bild Kurzfilm Emerson Fittipaldi - Formel 1 Legende

16.02.2021

Toyota GR Yaris

Rallye-Homologationsmodell mit technischen Besonderheiten

  • Leichtbau: Dach aus Karbon-Verbundwerkstoff, Türen und Hauben aus Aluminium
  • Für optimierte Aerodynamik wurde Dachlinie um bis zu 95 mm abgesenkt
  • Ausgeprägte Steifigkeit der Fahrzeugkarosserie durch 4.175 Schweißpunkte

Echtes Rennwagen-Feeling für jedermann und gleichzeitig Homologationsmodell für die Rallye-Weltmeisterschaft: Der Toyota GR Yaris wurde in Zusammenarbeit mit dem TOYOTA GAZOO Racing World Rally Team entwickelt und vereint Technologie und Wissen der Motorsport-Experten. Die Themen „Leichtbau‘‘ und „Verwindungssteifigkeit‘‘ standen bei der Konstruktion der Fahrzeugkarosserie im Fokus und weisen einige Finessen auf.

Obwohl hochkarätige Antriebstechnologie wie das GR-FOUR-Allradsystem und das kraftvollste 1,6-Liter-Aggregat seiner Art verbaut wurden sowie die Abmessungen gegenüber dem normalen Toyota Yaris gestiegen sind, beträgt das Leergewicht des GR Yaris lediglich 1.280 Kilogramm. Dies liegt vor allem an der grundlegend überarbeiteten Karosserie, die insgesamt rund zehn Prozent Aluminium-Anteil aufweist.

Der Toyota GR Yaris baut auf einer einzigartigen Plattform auf. Sie kombiniert den vorderen Teil der neuen GA-B Architektur, auf der auch der normale Yaris basiert, mit einem Heckteil der größeren GA-C Plattform. Die einzigen unveränderten Außenteile am GR Yaris sind die Scheinwerfer, Außenspiegel, Heckleuchten sowie die Haifischflossen-Antenne auf dem Dach.

Letzteres besteht aus gepresstem statt klassisch gewebtem Karbon-Verbundwerkstoff (Carbon Sheet Molding Compound, C-SMC), der zum ersten Mal an der Karosserie eines Toyota Modells zum Einsatz kommt. Im Vergleich zu einem Stahldach konnten allein dadurch 3,5 Kilogramm eingespart werden. Neben der Gewichtsreduzierung sinkt der Schwerpunkt des Fahrzeugs, was das Handling weiter verbessert. Die Dachlinie wurde im hinteren Bereich um 95 Millimeter abgesenkt, so dass der Luftstrom effizienter auf den Heckspoiler geführt wird. Insbesondere das WRC Rallyefahrzeug mit dem großen, feststehenden Heckflügel profitiert von der neuen Silhouette.

Während der konventionelle Toyota Yaris über fünf Türen verfügt, wurde der ausschließlich viersitzige GR Yaris von vornherein für eine dreitürige Karosserie konzipiert. Denn gemäß des WRC-Reglements dürfen an den Türen der Rallye-Fahrzeuge keine Änderungen vorgenommen oder aerodynamische Elemente hinzugefügt werden. Deshalb bestehen auch die Türen der Straßenversion des GR Yaris aus leichtem Aluminium und haben rahmenlose Scheiben. Der leichte Werkstoff wird zudem bei der Motorhaube und der Kofferraumklappe eingesetzt.

Neben Kohlefaser und Aluminium setzen die Ingenieure bei der Konstruktion der Karosserie auch auf dünne Stahlbleche wie zum Beispiel bei den Radkästen. In kritischen Bereichen werden hochfeste Stähle verwendet, um sicherzustellen, dass die Struktur des Fahrzeugs Aufprallkräfte sicher aufnehmen und ableiten kann. Auch andere Materialien in Leichtbauweise kommen zum Einsatz: So besteht der Heckstoßfänger aus einem besonderen Kunststoff (Toyota Super Olefin Polymer, TSOP), der einen dünneren Aufbau und eine Gewichtsreduzierung von 38 Prozent erlaubt.

Neben der Gewichtsersparnis ist die Steifigkeit eines Rennwagens entscheidend, um im Grenzbereich Stabilität zu gewährleisten. Der GR Yaris verfügt daher über insgesamt 4.175 Schweißpunkte, 259 mehr als der normale Yaris. Die Steifigkeit der Verbindungen zwischen den Bauteilen wird durch den umfangreichen Einsatz von Strukturklebstoffen weiter erhöht. Insgesamt werden pro Fahrzeug 35,4 Meter Klebstoff verwendet, 14,6 Meter mehr als beim normalen Yaris.

Das optionale High-Performance-Paket stattet den Toyota GR Yaris mit 18-Zoll- Schmiedefelgen im 10-Speichen-Design aus, wodurch sich das Gesamtgewicht des Fahrzeugs weiter absenken lässt. Im Paket sind außerdem Komponenten wie die schlupfbegrenzende Sperrdifferenziale an Vorder- und Hinterachse enthalten, die die Fahrdynamik weiter erhöhen.


Bild Toyota GR Yaris

05.01.2021

Autoübergabe an den bekannten Sportler Johannes Lamparter

Johannes Lamparter aus Innsbruck hat sich im neuen  Jungwagen Saloon von uns  umgesehen.
Dabei war sein Entschluss schnell gefallen mit dem neuwertigen Toyota CH-R. Er kann sowohl Sprungski und Langlauf Ski sicher verstauen.
Für mich war wichtig" sportliche Form, Automatik-Hybrid fährt sich sehr sportlich und macht zudem sehr viel Spaß
Vielen dank an das gesamte Toyota Team für die super Beratung.

Bild Autoübergabe an den bekannten Sportler Johannes Lamparter

05.01.2021

Franz Venier testete den neuen Yaris GR

Das Warten hat ein Ende.
Der neue GR Yaris ist da.



Zusammen mit den Experten des TOYOTA GAZOO Racing World Rallye Teams entwickelt, strotzt der GR Yaris vor modernster Technologie – darunter GR-FOUR, unser erstes Sport-Allrad-System seit 20 Jahren.

Der GR Yaris: Leichtgewichtig. Leistungsstark. Aufregend.

Ein kleines Kraftpaket mit viel Motorsporttechnik sorgt im neuen GR Yaris für Vortrieb: Der neu entwickelte Turbo-Dreizylinder holt aus 1,6 Litern Hubraum 192 kW/261 PS und produziert ein maximales Drehmoment von 360 Nm.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst, gleich wie es Franz Venier gemacht hat.


Bild Franz Venier testete den neuen Yaris GR

05.01.2021

Golfclub Seefeld

Wir sind Auto Partner im Golfclub Seefeld Wildmoos wo das Jährliche Turnier vom Club of Masters seine Meister ausspielten.

Bekannte Gesichter aus Stams wie Armin Kogler und Toni Innauer und Peppo Muigg treffen komnte.

Peter Müller und Haller Hans waren in unserem Flyt.


Bild Golfclub Seefeld

18.12.2020

Autoübergabe an die Gemeinde Birgitz

Diese Woche haben wir der Gemeinde Birgitz ihren neuen Hilux übergeben.
Wir bedanken uns rechtherzlich beim Bürgermeister Markus Haid und der Gemeinde für das Vertrauen und wünschen euch allzeit gute Fahrt!
Bild Autoübergabe an die Gemeinde Birgitz

25.11.2020

Autoübergabe an den bekannten U1 Tirol Radio Moderator

Der allseits bekannte U1 Moderator Lucas Brunner übernimmt nach reiflicher Überlegung voller Freude den Toyota Rav 4 Hybrid.

Der elegante Fahrstil, die Laufruhe der Automatik sowie der geringe Spritverbrauch durch den Hybridmotor überzeugte ihn von Anfang an.

Die Firma Falbesoner bedankt sich für das Vertrauen und wünscht Lucas Brunner allzeit Gute und sichere Fahrt mit seinem neuen Toyota Rav 4!

Bild Autoübergabe an den bekannten U1 Tirol Radio Moderator

14.05.2020

Der neue Toyota Yaris

Mehr Style, mehr Energie, mehr Effizienz: die nächste Generation des neuen Yaris. Wendig in der Stadt, agil auf der Autobahn und mit Premium Features wie dem intelligente Sicherheitsassistenten, Head-Up Display und Smartphone Integration bestens ausgerüstet.

Und das Beste: Mit unserem neuesten Hybridantrieb ist man immer besonders effizient unterwegs.

Jetzt online reservieren und den neuen Toyota Yaris Hybrid Premiere Edition in der Sonderlackierung "Tokyo Fusion" sichern!

Einfach auf den Link unterhalb klicken und deinen neuen Yaris in wenigen Schritten reservieren.

  1. Auf My Toyota registrieren oder einloggen
  2. Reservierungsformular ausfüllen
  3. Händler auswählen
  4. Mit der Reservierungsnummer auf der Bestätigung den neuen Yaris beim Händler bestellen.

Zur Online Reservierung

Bild Der neue Toyota Yaris Bild 2 Der neue Toyota Yaris Bild 3 Der neue Toyota Yaris
Kostenlose Probefahrt
Konfigurator
Prospekte & Preislisten
Toyota Newsletter